Sitemap

Wie laden Sie YouTube-Videos auf Ihre Kamerarolle herunter?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, YouTube-Videos auf Ihre Kamerarolle herunterzuladen.Sie können entweder die YouTube-App auf Ihrem Telefon oder Computer oder die YouTube-Website verwenden.

Wie füge ich Musik aus YouTube-Videos zu meinen Fotos hinzu?

Sie können Fotos Musik aus Youtube-Videos hinzufügen, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Verwenden Sie die YouTube-App auf Ihrem TelefonUm ein Video mit der YouTube-App auf Ihr Telefon herunterzuladen, öffnen Sie zuerst die App und suchen Sie nach dem Video, das Sie herunterladen möchten.Sobald Sie es gefunden haben, tippen Sie darauf, um es im Vollbildmodus zu öffnen.Halten Sie als Nächstes die linke Seite des Bildschirms gedrückt, bis drei Linien erscheinen (diese Linien stellen Ihre aktuelle Auswahl dar). Ziehen Sie dann Ihren Finger über diese Linien, um den gesamten Inhalt auszuwählen, und lassen Sie Ihren Finger los.Um das Video in Ihrer Kamerarolle zu speichern, tippen Sie einfach unten auf dem Bildschirm auf „Video speichern“.YouTube-Website verwendenUm ein Video über die YouTube-Website herunterzuladen, besuchen Sie zuerst www.youtube.com/watch?v=Youtube_ID&t=00:00:0 Sobald Sie dort sind, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf „Video-Manager“ (hier können Sie alle Ihre heruntergeladenen Videos finden und verwalten). Suchen Sie als Nächstes das Video, das Sie herunterladen möchten, und wählen Sie es aus, indem Sie auf den Titel oder das Miniaturbild klicken (es wird normalerweise bei etwa 1:48 in diesem bestimmten Video sein). Nachdem Sie es ausgewählt haben, klicken Sie auf „Video herunterladen“, um mit dem Herunterladen zu beginnen (der Vorgang kann einige Minuten dauern, je nachdem, wie groß dieses bestimmte Video ist). Wenn der Download abgeschlossen ist, klicken Sie auf „Video öffnen“, um es innerhalb von YouTube abzuspielen – denken Sie daran, auf Urheberrechtshinweise zu achten, die während der Wiedergabe erscheinen könnten!Übertragen von Videos von Ihrer Kamerarolle auf Ihren Computer Sobald Sie ein Video von Ihrem Telefon oder Ihrer Website auf Ihren Computer heruntergeladen haben, können Sie diese Datei dann auf Ihre Kamerarolle übertragen, damit Sie sie später offline oder online in anderen Anwendungen (z. B. Photoshop) verwenden können !). Dazu: Öffnen Sie die PhotosApp, wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden. Navigieren Sie durch alle Ihre Fotos, bis Sie das Video finden, das Sie herunterladen möchten. Tippen Sie auf diese Datei. Wählen Sie „Auf Kamerarolle kopieren“ aus dem Dropdown-Menü. Tippen Sie auf die Schaltfläche neben dem Thema, um das Kopieren abzuschließen
  2. Öffnen Sie PhotosApp, wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden
  3. Navigieren Sie durch alle Ihre Fotos, bis Sie das Foto finden, das Sie herunterladen möchten. Tippen Sie auf diese Datei. Wählen Sie im Menü „Miniaturansichten“ die Option „Bearbeiten“.Wenn bereits ein Audio angehängt ist, wählen Sie „Musiktitel hinzufügen“. 5b)-Wenn kein zusätzlicher Titel in der YouTube-Bibliothek verfügbar ist, wählen Sie „Aus YouTube importieren“.

Benötigen Sie ein YouTube-Konto?

Nein, Sie benötigen kein YouTube-Konto, um Videos auf Ihre Kamerarolle herunterzuladen.Wenn Sie Ihre Videos jedoch privat oder passwortgeschützt halten möchten, ist die Anmeldung bei Ihrem YouTube-Konto der beste Weg, dies zu tun.Nachdem Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms und wählen Sie „Meine Videos“.Suchen Sie dann das Video, das Sie herunterladen möchten, und klicken Sie darauf.Wählen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms unter „Optionen“ „Video herunterladen“ aus.Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, tippen Sie auf das Video und wählen Sie dann „Video herunterladen“.Der nächste Schritt hängt davon ab, ob Sie einen Computer oder ein mobiles Gerät verwenden: Wenn Sie einen Computer verwenden: Ab Windows Vista: Klicken Sie auf „Datei“ und dann auf „Speichern unter“.Geben Sie einen Namen für die Datei ein (z. B. „YouTube_Video_1“) und klicken Sie dann auf OK.In Windows XP: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann Datei->Neu->Textdokument.Geben Sie einen Namen für die Datei ein (z. B. „YouTube_Video_1“) und klicken Sie dann auf Speichern.Unter Mac OS X: Klicken Sie auf Anwendungen→Dienstprogramme→Terminal.Geben Sie youtube-video-1 in das Terminalfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden: Tippen Sie einmal auf eine beliebige Stelle in der Videoplayer-App und halten Sie sie gedrückt, bis Sie eine Option zum Speichern von Videos als sehen. Tippen Sie erneut auf die Stelle, an der Sie zuvor getippt haben, und wählen Sie Video aus dieser Liste herunterladen.Öffnen Sie als Nächstes den Windows Explorer (oder Finder bei Verwendung von Mac OS X), indem Sie auf eine beliebige Stelle im Dateibrowserfenster Ihres Computers klicken/tippen und zu dem Speicherort navigieren, an dem Sie das heruntergeladene Video (.mov-Datei) gespeichert haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf/tippen Sie darauf und wählen Sie Öffnen mit -> Microsoft Media Player (oder eine andere Media Player-App, die installiert ist).

Welche Arten von Videos können heruntergeladen werden?

Wenn Sie YouTube-Videos auf Ihre Kamerarolle herunterladen, können Sie jede Art von Video herunterladen.Einige gängige Arten von Videos, die heruntergeladen werden können, sind: Livestreams, vorab aufgezeichnete Videos und Videos von Kanälen, die Sie abonniert haben.

So laden Sie ein YouTube-Video auf Ihre Kamerarolle herunter:

  1. Öffne die YouTube-App auf deinem Telefon oder Computer.
  2. Klicken Sie im Hauptmenü auf die drei Striche in der oberen linken Ecke (oder tippen Sie auf die drei Striche in der oberen rechten Ecke, wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden).
  3. Wählen Sie unter „Verlauf“ „Verlauf > Videos herunterladen“ aus.
  4. Wenn das Video bereits auf Ihrem Gerät gespeichert ist, wird es unter „Gespeicherte Videos“ aufgeführt.Andernfalls wird es unter "Neue Uploads" aufgeführt.
  5. Tippen Sie auf das Video, das Sie herunterladen möchten.
  6. Tippen Sie bei Bedarf auf „Video speichern“, um es im Speicher Ihres Geräts zu speichern.
  7. Tippen Sie auf „Video herunterladen“, um mit dem Herunterladen auf den Speicher Ihres Geräts zu beginnen.Je nachdem, wie groß das Video ist, kann es einige Minuten dauern, bis der Download abgeschlossen ist.Sobald der Download abgeschlossen ist, sehen Sie eine entsprechende Benachrichtigung und dann erscheint ein Symbol neben dem Video in Verlauf > Videos herunterladen.

Welche Videoqualität eignet sich am besten zum Herunterladen?

Es gibt keine endgültige Antwort auf diese Frage, da sie von Ihren spezifischen Bedürfnissen und Vorlieben abhängt.Einige allgemeine Tipps, die nützlich sein können, sind jedoch:

- Auswählen einer Qualitätsstufe, die den Bandbreitenbeschränkungen Ihrer Verbindung entspricht

- Herunterladen von Videos in kleineren Teilen (anstatt alle auf einmal), um hohe Datenverbrauchsraten zu vermeiden

- Verwenden Sie ein VPN, wenn Sie Bedenken hinsichtlich Datenschutz oder Sicherheit haben.

Wie lange dauert der Downloadvorgang?

Wenn Sie ein YouTube-Video auf Ihre Kamerarolle herunterladen, kann der Vorgang einige Sekunden oder bis zu mehreren Minuten dauern.Es hängt davon ab, wie groß das Video ist und wie schnell Ihre Internetverbindung ist.

Gibt es ein Limit, wie viele Videos Sie herunterladen können?

Es gibt keine Begrenzung, wie viele Videos Sie herunterladen können.Das Herunterladen zu vieler Videos auf einmal kann jedoch Ihre Kamerarolle verlangsamen.Wenn Sie eine große Anzahl von Videos herunterladen möchten, tun Sie dies am besten einzeln.

Fallen beim Herunterladen von YouTube-Videos Kosten an?

Mit dem Herunterladen von YouTube-Videos sind keine Kosten verbunden.Möglicherweise müssen Sie sich jedoch zuerst bei Ihrem Konto anmelden.Nachdem Sie sich angemeldet haben, können Sie Videos herunterladen, indem Sie auf der Hauptseite von YouTube auf die Schaltfläche „Videos herunterladen“ klicken.Sie können auf einigen Geräten auch die Funktion „Videos und Musik herunterladen“ verwenden, um Videos und Musik gleichzeitig herunterzuladen.

Können heruntergeladene Videos offline angesehen werden?

Ja, heruntergeladene Videos können offline angesehen werden.Einige Funktionen wie die Hintergrundwiedergabe und das Teilen funktionieren jedoch möglicherweise nicht, wenn das Video derzeit nicht in der YouTube-App geöffnet ist.

Was passiert, wenn Sie versuchen, ein urheberrechtlich geschütztes Video herunterzuladen?

Wenn Sie versuchen, ein urheberrechtlich geschütztes Video herunterzuladen, kann YouTube Sie warnen oder Ihr Konto deaktivieren.Wenn YouTube Ihr Konto deaktiviert, verlieren Sie den Zugriff auf alle Ihre Videos und Fotos.Urheberrechtsinhaber können Personen verklagen, die urheberrechtlich geschützte Videos ohne Erlaubnis teilen, daher ist es wichtig, keine Videos zu teilen, für die Sie keine Rechte besitzen.Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ein Video urheberrechtlich geschützt ist, wenden Sie sich bitte an einen Anwalt.

Woher wissen Sie, welche App Sie zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihre Kamerarolle verwenden sollen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, YouTube-Videos auf Ihre Kamerarolle herunterzuladen.Eine Möglichkeit ist die Verwendung der YouTube-App auf Ihrem Telefon.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung der YouTube-App auf Ihrem Computer.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung der YouTube-App auf Ihrem Fernseher.Welche sollten Sie verwenden?Es hängt wirklich davon ab, welche Art von Gerät Sie verwenden und welche Art von Videos Sie herunterladen möchten.Wenn Sie ein Telefon verwenden, ist die YouTube-App wahrscheinlich am besten, da sie einfach zu bedienen ist und viele Optionen zur Verfügung stehen.Wenn Sie einen Computer verwenden, ist die YouTube-App in Chrome oder Firefox normalerweise am besten, da sie mehr Funktionen haben als andere Browser.Wenn Sie einen Fernseher verwenden, bietet die Google Play Movies & TV-App normalerweise die beste Auswahl an Filmen und Fernsehsendungen, aber die YouTube-App funktioniert auch gut, wenn Sie nur einzelne Videos herunterladen möchten. Welche sollten Sie also verwenden?Es hängt wirklich davon ab, welche Art von Gerät Sie verwenden und welche Art von Videos Sie herunterladen möchten.Aber im Allgemeinen ist die YouTube-App am einfachsten zu verwenden, wenn es sich um ein Telefon oder einen Computer handelt.

Kann das heruntergeladene Video mit anderen geteilt werden?

Ja, das heruntergeladene Video kann mit anderen geteilt werden.

So laden Sie ein YouTube-Video auf Ihre Kamerarolle herunter:

  1. Öffnen Sie YouTube und melden Sie sich an.
  2. Klicken Sie in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms auf die drei Linien in einem Dreieck, um die Menüleiste zu öffnen.
  3. Klicken Sie oben in dieser Menüleiste auf "Verlauf".
  4. Wählen Sie unter „Verlaufstyp“ „Downloads“ aus.
  5. Auf der rechten Seite dieses Fensters sehen Sie unter „Ausgewählte Videos“ eine Liste aller Ihrer letzten Downloads (falls vorhanden). Klicken Sie auf eines dieser Videos, um es auf Ihre Kamerarolle herunterzuladen.
  6. Sobald das Video heruntergeladen wurde, wird eine Benachrichtigung mit der Aufschrift „Video heruntergeladen“ angezeigt.Doppelklicken Sie auf diese Benachrichtigung, um sie in der Video-Editor-Software von YouTube zu öffnen (die als App auf den meisten Mobilgeräten verfügbar ist).

In welchem ​​Format wird das heruntergeladene Video gespeichert?

Das heruntergeladene Video wird im MP4-Format gespeichert.

heißer Inhalt